Bettwäsche

Bettwäsche & Spannbettlaken

Die besten Stoffe für Bettwäsche

Bettwäsche kann aus den verschiedensten Materialien gefertigt sein und in unserem Haushaltswaren Online Shop gibt es ein breites Angebot davon! Hier haben wir für Dich die wichtigsten und beliebtesten Stoffe für Bettbezüge und Spannbettlaken auf einen Blick zusammengestellt:

Die verschiedenen Materialien in der Übersicht

  • Frottee Bettwäsche Besteht aus Baumwolle mit einem Mikrofaser-Anteil aus Polyester ⇒ saugfähig und atmungsaktiv
  • Mikrofaser Bettwäsche Sehr feines Gewebe aus synthetischen Materialien ⇒ sehr pflegeleicht
  • Baumwoll Bettwäsche Sehr weiche Oberfläche aus Naturmaterial ⇒ Auch für Allergiker geeignet
  • Biber Bettwäsche Besteht aus aufgerautem Baumwollstoff ⇒ Besonders für Wintermonate geeignet
  • Satin Bettwäsche Glänzend und elegant ⇒ Wegen kühlendem Effekt ideal für den Sommer
  • Leinen Bettwäsche Natürliches, langlebiges Material ⇒ Angenehmes Gefühl auf der Haut mit kühlendem Effekt
Es zeigt sich also, dass für jedes Bedürfnis die passende Bettwäsche existiert!

Welche Bettwäsche für welche Jahreszeit?

Das Material hat auch Einfluss darauf, zu welcher Jahreszeit welche Bettwäsche passt. So ist für den Sommer natürlich ein kühlender Bettbezug wichtig, während die perfekte Winterbettwäsche einen wärmenden Effekt haben sollte:

Ideale Bettwäsche für den Sommer

  • Satin Bettwäsche
  • Jersey Bettwäsche
  • Mikrofaser Bettwäsche
  • Seersucker Bettwäsche
Bettwäsche aus diesen Materialen zeichnet sich dadurch aus, dass sie besonders atmungsaktiv ist und Schweiß aufsaugt.

Ideale Bettwäsche für den Winter

  • Frottee Bettwäsche
  • Biber Bettwäsche
  • Flanell Bettwäsche
Diese drei Materialarten sind aus Baumwolle. Sie sind ebenfalls sehr atmungsaktiv und isolierend, dabei aber auch kuschelig weich. Biber ist dicker als Flanell und ist daher umso wärmender.

Entscheidend für den Wohlfühlfaktor ist auch die richtige Größe der Bettwäsche

Natürlich spielt neben dem Material auch die Größe der Bettwäsche eine wichtige Rolle. Schließlich kann auch die dickste Bettdecke nicht ausreichend wärmen, wenn sie zu kurz ist.

Klassische Bettwäschegrößen auf einen Blick:

  • Für Einzelbetten 135×200 cm und 155×220 cm
  • Für Doppelbetten 200×200 cm und 200×220 cm
  • Für Kissen 40×40, bzw. 80×80 cm
  • Für Bettlaken von Einzelbetten 150×250 cm
  • Für Bettlaken von Doppelbetten 80×200, 200×220 und 200×230 cm
Die beiden Standardgrößen bei Bettbezügen sind also: 135×200 cm und 155×220 cm für Decken und 40×40, bzw. 80×80 für Kissen. Bei Doppelbetten ist die Standardgröße entsprechend 200×200 cm, bzw. 200×220 cm. Man findet aber auch die Größe 240×220 cm für größere Paare vor. Diese Größe wird empfohlen, wenn einer der Partner über 1,80 m groß ist.

„Bei der richtigen Größe für Bettwäsche ist wichtig, dass diese nicht zu kurz ist: Nur so kann ein erholsamer Schlaf garantiert werden."

Speziell bei Spannbettlaken gilt auch noch zu beachten, ob das Spannbetttuch für ein Boxspringbett gedacht sein soll. Hier empfiehlt es sich, die seitliche Höhe vorher genau abzumessen.

Auch Farbe und Muster zählen

Selbstverständlich sind neben Material und passender Größe auch das Design der Bettwäsche ein entscheidender Faktor! Ob klassisches Weiß oder knallbunt, mit oder ohne Muster: Bei uns findest Du garantiert das für Dich perfekte Design!

„Auch mit dem Design des Bettbezugs, kannst Du einen Teil Deiner Persönlichkeit ausdrücken, deshalb sollte sich niemand einfach mit 0815 zufriedengeben!"

Grundsätzlich erfolgt die Wahl bei Muster und Farbe natürlich nach dem eigenen Geschmack, es gib aber auch einige andere Dinge, die zu beachten sind! So sollte die Farbe des Bettbezugs natürlich auch zum Rest des Zimmers passen: Hier gilt es also auch auf Wandfarbe, Möbel und Vorhänge zu achten. Generell sollte man auch die Wirkung der Farben beachten. So haben z.B. Blau- und Grüntöne einen beruhigenden Effekt, was ja natürlich gerade für das Schlafzimmer von Vorteil ist! Pastelltöne wiederum eignen sich ideal für Kinderbettwäsche, während man mit kräftigeren Farben gut Akzente setzten kann.

Pflegehinweise für Bettbezüge und Spannbettlaken

Wenn man erst einmal die perfekte Bettwäsche und das dazu passende Bettlaken gefunden hat stellt sich schon bald die Frage nach der richtigen Pflege. Beim Waschen und Bügeln gilt Folgendes zu beachten: Immer auf das Material achten! Baumwolle und Leinen z.B. lassen sich meist ohne Probleme bei 60°C in der Waschmaschine waschen. In letzter Instanz sollte immer das Waschetikett zurate gezogen werden. Ansonsten ist bei Bettbezügen immer wichtig, diese auf Links zu drehen und alle Knöpfe oder den Reißverschluss zu schließen.

„Baumwoll Bettwäsche kann in der Regel bei 60°C gewaschen werden. Diese Temperatur ist für das Abtöten von Bakterien und Milben auch zu empfehlen!"

Bügelmuffel aufgepasst! Was das Bügeln anbelangt, so kann es je nach Material sogar sein, dass Bügeln gar nicht notwendig ist! Das ist z.B. der Fall, wenn Bettwäsche und Laken aus Jersey, Frottee oder Biber-Stoff gefertigt sind. Bei anderen Materialien empfiehlt sich das Bügeln sofort nach dem Waschen in noch feuchtem Zustand.

Und wie oft sollen Bettbezug und Bettlaken gewechselt werden?

Sowohl bei Bettwäsche als auch Spannbettlaken gilt die Faustregel alle zwei Wochen. Im Sommer oder wenn man generell nachts viel schwitzt, ist es ratsam, gerade beim Bettbezug dieses wöchentlich zu wechseln.

Finde die für Dich passende Bettwäsche online bei bellendo

Egal welches Material oder welche Maße, ob Bettbezüge oder Spannbettlaken: Im bellendo Online Shop wirst Du fündig! Dabei bieten wir natürlich auch eine große Auswahl an Farben und Mustern, sodass Du ohne Probleme die Bettwäsche findest, die Deinem persönlichem Style entspricht. Das Beste: Ab einem Bestellpreis von über 30 Euro entfallen die Versandkosten! Noch ein Grund mehr also, von unserem reichen Angebot zu profitieren und bequem von Zuhause aus zu shoppen!