Seifenspender

Seifenspender & -schalen

Seife in verschiedener Form – welche ist die Beste?

Seife ist heutzutage in verschiedenen Variationen erhältlich: Man hat die Wahl zwischen Flüssigseife, Schaumseife und Festseife. Demensprechend variiert auch die Art der Aufbewahrung. Für feste Seife gibt es Seifenschalen, für Flüssigseife klassische Pumpspender oder moderne Sensorspender. Finde hier heraus, welche Seifenform am besten zu Dir und Deinem Bad passt, damit Du in unserem Haushaltswaren Online Shop den passenden Seifenspender oder eben auch die perfekte Seifenschale finden kannst!

Seife ist nicht gleich Seife

Lange Zeit galt feste Seife als veraltet und sogar unhygienisch, in den letzten Jahren feiert sie aber ein regelrechtes Comeback. Der Grund dafür ist vor allem der ökologische Aspekt, da Festseife in der Regel nachhaltiger ist als Flüssigseife. Das wiederum liegt an der Plastikverpackung von Flüssigseife Doch auch Flüssigseife kann nachhaltiger sein! Wenn man nämlich einen umweltfreundlichen Seifenspender benutzt hat man sofort schon weniger Plastikmüll.

„Wenn die feste Seife nicht in Plastik verpackt und aus lokalen Materialien hergestellt ist, ist sie in Sachen Nachhaltigkeit unschlagbar. Aber auch Flüssigseife kann man nachhaltiger verwenden!"

Doch was spricht noch für Flüssigseife? Flüssigseife gilt gerade in Mehrpersonenhaushalten als hygienischere Alternative zum klassischen Seifenstück, was einer der Hauptgründe für ihren ursprünglichen Siegeszug war. Zwar wurde inzwischen herausgefunden, dass es Keime auf der Oberfläche von fester Seife sehr schwer haben und man nur bezüglich der Seifenablage aufpassen muss, trotzdem fühlt sich für viele Flüssigseife einfach besser an. Egal für welche Seife Du Dich letztendlich entscheidest, hier findest Du die passende Aufbewahrungsform!

Arten von Seifenspendern

Wie bereits erwähnt sind Seifenspender eine umweltfreundliche Alternative zum ständigen Nachkauf von Flüssigseife in Plastikbehältern. Man kann Seifenspender selbst wiederum in zwei Unterkategorien aufteilen:
  • Pumpspender: Hier wird der Seifenspender durch leichten Druck auf einen Pumpknopf bedient. Eine weitere Unterart ist der „C-Pump", für dessen Bedienung man nur eine Hand braucht, weshalb er vor allem in der Küche sehr beliebt ist.
  • Sensorspender: Wer es mit der Hygiene sehr genau nimmt, greift zu einem automatischen Seifenspender mit Sensor, der auch längst in öffentlichen Einrichtungen Standard ist. Hier ist ein Berühren des Seifenspenders nicht mehr notwendig.
Darüber hinaus gibt es natürlich noch eine breite Variation bezüglich Form, Farbe und Material – sowohl bei Seifenspendern, als auch bei Seifenschalen.

Materialien von Seifenspender & -schalen

Für die Herstellung von Seifenablagen und Seifenspendern kommen gerne folgende Materialien zum Einsatz:
  • Keramik
  • Porzellan
  • Polyresin (Kunststein)
  • Bambus
  • Edelstahl
  • Silikon
Jedes dieser Materialien hat seine eigenen Besonderheiten und Vorteile. Wer es eher klassisch mag, wird zu Porzellan oder Keramik greifen, während Silikon gerade für moderne Seifenspender sehr beliebt ist, da die Oberfläche rutschfest und angenehm zum Anfassen ist. Bambus wiederum steht für einen natürlichen Look und passt besonders gut für einen asiatisch inspirierten Einrichtungsstil. Beachte dabei auch die Koordinationsmöglichkeit mit zum Beispiel einem Badvorleger aus Bambus! Egal ob aus Kunststoff oder Holz, mit dem richtigen Design können Seifenspender und Seifenschale prima Akzente im Bad setzten!

Seifenspender & -schalen online kaufen bei bellendo

Bei bellendo findest Du eine große Auswahl an verschiedenen Seifenschalen und Seifenspendern. Das Sortiment reicht dabei von Produkten aus Kunststoff bis hin zu Kunststein. Gestalte Dein Bad mit Seifenspendern die einzeln oder als praktisches Badezimmer-Set daher kommen und mach daraus Deinen Ort der Entspannung! Wir bei bellendo garantieren neben dem breiten Angebot ein gutes Preisleistungsverhältnis und einen Spitzenservice!