So geht Abkühlung in 2022: Genieße leckere Froyo Bites!

Zwei verschiedene Sorten Froyo Bites - einmal mit Nüssen und einmal mit Früchten - auf schwarzer Servierplatte angerichtet.

Du sehnst Dich nach Abkühlung bei dieser rekordverdächtigen Hitze? Dann bist Du hier genau richtig! Mit dem Sommer Trend Food „Froyo Bites“ kannst Du einen erfrischenden und vor allem leckeren Snack genießen – ohne dabei die Bikini-Figur zu gefährden!

Hier erfährst Du anhand zwei leckerer Rezepte, wie Du den Frozen Yoghurt Snack im Handumdrehen selber machen kannst.

Was genau sind Froyo Bites?

„Froyo Bites“ (kurz für Frozen Yoghurt Bites) sind ein erfrischender Snack aus tiefgefrorenem Joghurt, der mit diversen Früchten oder anderen Toppings verfeinert wurde und in mundgerechten Stücken („Bites“) genossen wird.

Frozen Yoghurt Bites sind nicht nur lecker und erfrischend. Sie enthalten auch noch deutlich weniger Kalorien als andere Erfrischungen wie beispielsweise Eiscreme.

Darüber hinaus sind sie auch kinderleicht selber zu machen – mit nur wenigen Zutaten hast Du also im Nu den perfekten Sommersnack!

So vielfältig sind Frozen Yoghurt Bites

Das Tolle an Froyo Bites ist auch, dass Du sie mit den verschiedensten Zutaten zubereiten kannst.

Als Basis dient natürlich immer Joghurt, wobei Du auch hier schon die Wahl zwischen den verschiedenen Sorten hast: ob Naturjoghurt, Fruchtjoghurt oder auch griechischer Joghurt – nimm her, was Dir am besten schmeckt beziehungsweise Du gerade im Kühlschrank hast.

Beim Topping hast Du dann noch mehr Möglichkeiten, schließlich kannst Du diverse Obstsorten, Nüsse etc. zusammen mit dem Joghurt Deiner Wahl einfrieren.

Zur Inspiration erhältst Du hier gleich zwei leckere Froyo Bites Rezepte:

1. Rezept: Froyo Bites mit leckeren Beeren

Drozen Yoghurt Bites mit Beeren, angerichtet auf schwarzem Servierteller.

Die Kombination von Joghurt und Beeren ist immer unschlagbar.

Froyo Bites mit Beeren sind ein echter Klassiker – kein Wunder, da einfach super erfrischend!

Du brauchst nur folgende Zutaten:

  • 360 g Naturjoghurt
  • 2 EL flüssigen Honig (oder Agavendicksaft)
  • Beeren nach Wahl, z. B. Erdbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren
  • klein gehackte Pistazien
Die einzelnen Zutaten für die Froyo Bites mit Beeren wie Brombeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren und Pistazien.

Frische Beeren und knackige Pistazien machen Deine Froyo Bites perfekt.

Die Zubereitung könnte nicht einfacher sein:

  1. Nimm zunächst ein Backpapier, verknülle es zu einer Kugel und mach diese nass, damit das Papier elastischer wird. Drück es anschließend aus und tupfe es trocken, bevor Du damit eine Back- oder Auflaufform auslegst.
  2. Nun geht’s an den Joghurt: Gib ihn zusammen mit dem Honig in eine Schüssel und verrühre beides miteinander.
  3. Halbiere anschließend die frischen Beeren, gib den Joghurt in die vorbereitete Form und verteile ihn gleichmäßig in einer dünnen Schicht. Auf diese dünne Schicht gibst Du dann die Beeren und streust Pistazien darüber.
  4. Lass das Ganze dann für etwa 6 Stunden einfrieren. Zum Schluss musst Du nur noch alles in mundgerechte Stücke brechen und etwas auftauen lassen, bevor Du in den vollen Genuss von Froyo Bites kommst.

2. Rezept: Froyo Bites mit Erdnussbutter

Einzelne Stücke von Froyo Bites mit Erdnussbutter und Müsli.

Für alle, die es nussig mögen, ist vor allem diese Froyo Variante zu empfehlen!

Diese Variante ist ein Muss für alle Nuss-Fans! Hier kommen neben Erdnussbutter auch Nüsse Deiner Wahl zum Einsatz. Alternativ zu den Nüssen kannst Du aber auch Müsli verwenden.

Zutaten:

  • 360 g Naturjoghurt
  • 2 EL Erdnussbutter
  • eine Handvoll Müsli oder Nüsse nach Wahl

Die Zubereitung erfolgt fast genauso wie bei dem obigen Rezept, nur dass Du statt Honig und Beeren eben Erdnussbutter und Nüsse oder Müsli unter den Joghurt rührst.

Fazit: Mit dem richtigen Snack zur Abkühlung ertragen wir die Hitze gleich viel leichter!

Beide Sorten Frozen Yoghurt Bites zusammen auf schwarzem Teller.

Ob mit Beeren, Nüssen oder Müsli – Frozen Yoghurt Bites sind der perfekte Sommersnack.

Bei den aktuellen Temperaturen können wir von Abkühlung einfach nicht genug bekommen. Um neben Kaltgetränken und Eiscreme für etwas Abwechslung zu sorgen, sind Frozen Yoghurt Bites ideal.

Froyo Bites sind ein erfrischender und leichter Sommer Snack, den jeder zu Hause ohne großen Aufwand nachmachen kann – worauf wartest Du also? Mach Dich an den Joghurt und los!