Sommergetränke – Top 5 Rezepte für 2021

Top 5 Sommergetränke 2020

Der Sommer ist da und mit ihm die Lust auf leckere und vor allem erfrischende Sommergetränke.

Es gibt dabei eine scheinbar unendlich große Auswahl an Getränken: Du kannst wählen zwischen alkoholischen und alkoholfreien Sommergetränken wie Limonaden, Eistees oder Getränken auf Milchbasis.

Hier erhältst Du 5 einfache Rezepte für Sommergetränke, darunter auch Klassiker neu interpretiert. Alle vorgestellten Getränke sind alkoholfrei, zu einem Großteil gesund und zu 100 % lecker – Abkühlung garantiert!

1. Rezept: Ingwer Eistee mit Minze

Sommergetränk Ingwer Eistee mit Minze

Die perfekte Abkühlung für den Sommer: Ingwer Eistee mit frischer Minze

Dieses erfrischende Sommergetränk ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch sehr gesund! Minze ist ideal für sommerliche Getränke, da sie von Natur aus kühlende Eigenschaften besitzt. Ingwer wiederum regt Stoffwechsel und Fettverbrennung an und ist somit förderlich für die Bikinifigur!

Du benötigst für 2 Portionen nur folgende Zutaten:

  • 2 TL Rooibostee
  • 6 Pfefferminzblätter
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 200 ml kochendes Wasser
  • 2 Bio-Zitronen
  • 2 TL brauner Zucker oder Honig zum Süßen (bei Bedarf)
UNSER TIPP
Isolierflasche hot steel gold

Selbstgemachter Ingwer-Eistee auch unterwegs genießen!

Diese Isolierflasche ist ideal für den Transport von Kaltgetränken! Mit ihr kannst Du Getränke wie Eistee bis zu 12 Stunden kalt halten.

  • 500 ml Füllemenge
  • hält 12 Stunden kalt
  • 4 verschiedene Farben zur Auswahl
Jetzt ansehen

Zubereitung:

Als erstes den Rooibostee mit den Pfefferminzblättern und dem Ingwer in einen Topf geben und mit dem kochenden Wasser aufgießen.

Den Tee zunächst 5 Minuten ziehen lassen, anschließend durch ein Sieb abgießen und eine Dreiviertelstunde lang kaltstellen.

Die Zitronen währenddessen heiß abwaschen, trockenreiben und jeweils halbieren. Eine Zitrone in Scheiben schneiden und die andere auspressen.

Nun musst Du nur noch den Tee mit dem Zitronensaft und dem Zucker verrühren, ihn in ein Glas mit Eiswürfeln und Zitronenscheiben füllen und mit frischer Minze servieren – fertig!

Ingwer-Eistee mit Minze ist unter den kalten Getränken im Sommer einer unserer absoluten Favoriten, da er erfrischend ist und eben nicht, wie so viele gekaufte „Eistees“ pappsüß und mit kaum Tee!

2. Rezept: Beerenlimonade

Sommergetränk Beerenlimonade

Diese Limonade ist ein Muss für alle Beerenfans.

Natürlich gehört zum Sommer auch eine leckere Limonade. Es handelt sich hierbei um ein Sommergetränk, das von der ganzen Familie genossen werden kann.

Orangen- oder Zitronenlimonade sind hier echte Klassiker, doch wie wäre es zur Abwechslung mit einer selbst gemachten Beerenlimonade?

Für 4 Personen brauchst Du:

  • 200 g gemischte Beeren (erlaubt ist alles, was schmeckt)
  • 1 x Zitrone
  • 50 g brauner Zucker
  • etwas frische Minze
  • 1 Liter stilles oder Mineralwasser
  • Eiswürfel zum Servieren

Zubereitung:

Zuerst einen Beerensirup herstellen. Hierfür die Beeren, den Saft der Zitrone und den Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. einkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Beeren zerkocht sind.

Die Mischung anschließend durch ein Sieb drücken, sodass alle Kerne zurückbleiben.

Für die Limonade den Sirup zusammen mit den Minzblättern in einen Mixer geben. Je nach Belieben dann mit stillem oder Sprudelwasser auffüllen.

Zum Schluss alles in schöne Gläser geben und mit Eiswürfeln servieren.

3. Rezept: Pfirsich-Lassi

Sommergetränk Pfirsich Lassi

Joghurt Getränke wie Peach Lassi passen perfekt zum heißen Wetter und zu scharfen Gerichten!

Kalte Getränke gibt es natürlich auch auf Milchbasis und sie müssen deshalb nicht weniger erfrischend sein!

Ein sehr beliebtes und einfaches Getränk für den Sommer auf Milch- bzw. Joghurtbasis ist indischer Lassi. Der absolute Klassiker ist Mango Lassi, doch auch mit Pfirsich ist Lassi lecker, gesund und denkbar leicht herzustellen.

Folgende Zutaten reichen für etwa 1-2 Portionen:

  • 1 x Pfirsich (groß)
  • 250 g Naturjoghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • nach Bedarf 130 ml (Mineral) Wasser zum verdünnen
  • ebenfalls nach Bedarf etwas Honig zum Süßen

Zubereitung:

Pfirsich waschen, schälen und klein schneiden. Dann zusammen mit dem Joghurt in einen Mixer geben und am Ende mit Zitronensaft und gegebenenfalls mit Honig abschmecken.

Wer den Lassi lieber verdünnt genießen will, kann ganz zum Schluss etwas Wasser dazugeben (ich persönlich bevorzuge ihn etwas dickflüssiger und geschmacksintensiver).

Natürlich wird auch ein Pfirsich Lassi am besten gekühlt serviert.

4. Rezept: Schwarzer Sesam Bananen Smoothie

Sommergetränke Bananen Smoothie mit schwarzem Sesam

Ein Bananen Smoothie mit schwarzem Sesam ist noch gesünder und noch leckerer!

Insbesondere am Morgen geht nichts über einen erfrischenden Smoothie! Bananen bieten sich dafür zwar besonders gut an, können nach einer Zeit aber auch etwas langweilig werden. Wie wäre es daher, Deinen Sommer Smoothie mit schwarzem Sesam aufzupeppen?

Schwarzer Sesam ist nicht nur gesund, sondern verleiht Deinem speziellen Sommerdrink ein leicht nussiges Aroma! In vielen asiatischen Ländern wird schwarzer Sesam schon längst für süße Desserts wie schwarzes Sesam Eis oder Getränke, wie etwa Schwarzer Sesam Latte verwendet.

Zutaten für 1-2 Portionen:

  • 1 x reife Banane
  • 250 ml Milch (auch Sojamilch möglich)
  • 2 Esslöffel gemahlenen schwarzen Sesam (im Asiamarkt zu finden)
  • Honig zum Süßen (nur, wenn die Banane noch nicht reif genug ist)

Zubereitung:

Von allen hier vorgestellten Sommergetränken geht die Zubereitung hier am schnellsten und einfachsten, denn Du musst die Zutaten nur in den Mixer geben und fertig! Schon hast Du ein einen erfrischenden und leicht selbstgemachten Summer Drink.

Um den Bananen Smoothie als kaltes Getränk zu genießen, stellst Du ihn einfach nur kurz in den Kühlschrank.

5. Rezept: Cold Brew Kaffee mit Orange

Sommergetränk Cold Brew Kaffee mit Orange

Mehr als nur „kalter Kaffee“: Cold Brew schmeckt auch ohne Vanilleeis und Sahne!

Zu guter Letzt noch etwas für alle Kaffeeliebhaber!

Im Sommer dürstet es den meisten Menschen vor allem nach kalten Getränken, die Abkühlung verschaffen. Viele wollen deshalb aber noch lange nicht auf ihren morgendlichen Kaffee verzichten, also was tun?

Natürlich kann man in Cafés und Eisdielen den typisch deutschen Eiskaffee mit Vanilleeis und Sahne bestellen. Aber erstens ist das grad am Morgen nicht jedermanns Sache und zweitens wird das selbst den größten Naschkatzen auf Dauer zu viel.

Die Lösung:

ein Cold Brew Kaffee, also ein kalt aufgebrühter Kaffee!

UNSER TIPP

Cold Brew ganz leicht selbst gemacht!

Mit dieser French Press kommst Du in den Genuss von ungefilterten Kaffeegeschmack!

  • aus Glas & Edelstahl
  • spülmaschinengeeignet
  • in 2 Größen erhältlich
Jetzt ansehen

Für diesen Kaffee braucht man etwas Zeit, da man ihn über mehrere Stunden ziehen lassen muss. Es empfiehlt sich daher, ihn schon am Vorabend zuzubereiten, damit Du ihn in der Früh bereits direkt nach dem Aufstehen genießen kannst!

Für etwa 3 Portionen brauchst Du nur diese 3 Zutaten:

  • 100 g grob gemahlener Kaffee (am besten soll sich südamerikanischer eignen)
  • 700 ml gefiltertes Wasser
  • 2 Orangen

Zubereitung:

Die Orangen schälen, in etwa 8 Stücke schneiden und zusammen mit dem Kaffee und Wasser in ein Einmachglas oder ähnliches Gefäß geben.

Den Behälter mit einem Tuch oder Ähnlichem abdecken (nicht luftdicht verschließen) und am besten 12 Stunden ziehen lassen.

Nach den 12 Stunden Kaffee filtern und Orangenstücke entfernen, nach Bedarf auf Eiswürfeln servieren et voilà, schon hast Du einen abkühlenden Wachmacher!

Und falls Du von Kaffee im Sommer gar nicht genug bekommen kannst, erhältst Du im Artikel  “Asiatische Eiskaffees” noch weitere Anregungen.

Fazit: Unsere Sommergetränke für 2021 sind gesund, erfrischend und super lecker!

Sommergetränke 2020

Ob auf Milchbasis, mit oder ohne Kohlensäure. Ob Tee oder Kaffee – Getränke für den Sommer gibt es viele!

Diesen Sommer sind alkoholfreie Sommergetränke und gesunde Alternativen zu überzuckerten Säften aus dem Handel im Trend. Unsere 5 Rezepte für sommerliche Getränke erfüllen diese Kriterien, sind abwechslungsreich und ganz einfach zum Nachmachen!

Für diejenigen, die es übrigens besonders gesund mögen, haben wir auch ein einfaches Rezept für selbstgemachten Gurkensaft parat.

Probiere sie einfach aus und finde Dein persönliches Sommergetränk 2020!

Produkte, die Du für kalte Getränke im Sommer brauchst

Schreibe einen Kommentar