Zertifizierter Shop
Versandkostenfrei ab 30€
089 32386306

10 Tipps gegen Kälte: So hältst Du Dich im Winter warm

Wir sind bereits mitten im Herbst und der Winter kommt auch schon mit großen Schritten auf uns zu. Höchste Zeit also, für eine Top Ten Liste der besten Tipps gegen Kälte!

Gegen die Temperaturen draußen können wir nicht viel ausrichten, aber zum Glück gibt es Methoden, sich trotz Kälte aufzuwärmen. Also was hilft gegen Frieren? Finde es hier heraus!

1. Tipp: Genieße warme Suppen

was hilft gegen frieren
Einer der wichtigsten Tipps gegen Kälte – eine heiße Suppe!

Im Herbst und Winter schlägt die Stunde von Suppen! Kaum ein anderes Gericht gibt uns so viel Wärme und bietet dabei noch Variation!

Ob klassisch-traditionell oder exotisch – Suppe geht immer!

Gerade zu Beginn des Herbstes ist eine Kürbissuppe absolutes Muss. Allein hier gibt es so viele verschieden Rezepte, dass man ihrer nie wirklich „satt wird“.

Wenn es etwas exotischer sein soll, sind japanische Ramen zu empfehlen: Diese Nudelsuppe ist nicht nur wärmend, sondern auch sehr sättigend. Kein Wunder also, dass sie schon seit Jahren im Trend ist!

Bei einer Erkältung wiederum hilft noch immer die gute alte Hühnersuppe am besten.

Unser Tipp
Wärmende Suppen und Eintöpfe kannst Du ab jetzt aus diesen ofenfesten Suppentassen im Retro-Look genießen! Die Suppentassen mit Henkel und Deckel kommen in vier Farben zu Dir.
  • 4er Set mit vier verschiedenen Farben
  • Ofenfest (bis 120 °C) und mikrowellentauglich
  • Spülmaschinenfest

2. Tipp: Nimm weitere „wärmende Nahrungsmittel“ zu Dir

Suppen sind nicht das einzige Gericht, das gegen Frieren hilft. So gibt es bestimmte Nahrungsmittel, die Dich von innen wärmen können.

Eines davon ist zum Beispiel Ingwer:

Jeder, der gerne Ingwer konsumiert – ob im Tee oder als Gewürz im Essen, kann bestätigen, dass dieses Gewürz ganz schön einheizt!

Generell gelten scharfe Gewürze als wärmend, wer also kein Problem mit ein bisschen Schärfe hat, kommt hier voll auf seine Kosten.

Tatsächlich gibt es laut traditioneller chinesischer Medizin (TCM) eine ganze Reihe weiterer Lebensmittel, denen „wärmende Eigenschaften“ zugesagt werden. Dazu gehören:

  • Rote Fleischsorten: Rind, Schwein, Lamm und Wild
  • Spezielle Fischsorten: Thunfisch, Forelle, Hering und Kabeljau
  • Heimisches Herbst- und Wintergemüse: Kürbis, Rote Bete
  • Bestimmte Obstsorten: Granatäpfel, Zwetschgen, Rosinen

Im Gegenzug dazu gibt es auch Lebensmittel, denen kühlende Eigenschaften nachgesagt werden und die dementsprechend im Winter gemieden werden sollten. Dazu gehören:

  • Südfrüchte: Kiwis, Bananen und Zitrusfrüchte
  • Rohkost
  • Milchprodukte
Unser Tipp
Mit diesem Gewürzkarussell kannst Du acht verschiedene Gewürze stilvoll aufbewahren. Das Design ist zudem ein echter Hingucker auf jedem Küchentisch!

3. Tipp: Heißgetränke

was tun wenn man friert
Was hilft gegen Kälte? Natürlich ein wärmendes Heißgetränk!

Es muss nicht immer gleich eine ganze Mahlzeit sein: Oft hilft einfach schon ein wärmendes Heißgetränk.

Wenn man auch hier TCM miteinbeziehen will, sind vor allem Heißgetränke mit Ingwer, Fenchel oder Kümmel zu empfehlen. Aber natürlich kannst Du einfach das Heißgetränk genießen, das Dir am besten schmeckt!

Wie wäre es zum Beispiel mit einem selbst gemachten Chai Latte? Hier geht es zum Rezept!

Damit Du den ganzen Tag über mit dem wärmenden Getränk Deiner Wahl versorgt bist, empfiehlt es sich, eine größere Menge auf einmal zu machen und in einer Isolierkanne aufzubewahren.

Unser Tipp
Egal ob Kaffee oder Tee – im Winter wollen wir beides warm genießen. Damit Du auch Stunden nach dem Aufbrühen beide Getränke genießen kannst, fülle die Getränke in diese praktische Isolierkanne!
  • Aus Edelstahl
  • Erhältlich in zwei Größen
  • Praktische Einhandbedienung

4. Tipp: Bleibe in Bewegung

Der vierte Tipp gegen Kälte wird nicht jedem gefallen, schließlich ist unser erster Instinkt beim Frieren uns unter einer wärmenden Decke zu verkriechen.

Doch gerade, wenn uns kalt ist, sollten wir in Bewegung bleiben! Das regt nämlich Durchblutung und Kreislauf an, sodass unser Körper sich von selbst wärmen kann.

Regelmäßiger Sport wie beispielsweise Jogging hilft langfristig gegen Frieren. In Bewegung bleiben heißt aber auch schon, beim Warten auf den Bus auf und ab zu gehen, statt still zu stehen.

5. Tipp: Nutze Wärmflasche, Wärmepackungen und Co.

tipps gegen kaelte
Wenn es um Tipps gegen Frieren geht, darf die Wärmflasche natürlich nicht fehlen

Wem nach der Bewegung trotzdem noch kalt ist, kann sich natürlich immer noch unter eine warme Decke kuscheln – dann aber am besten mit Wärmflasche!

Ob Du dabei die klassische Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen vorziehst, bleibt dir überlassen.

Bist Du unterwegs, erweisen sich Wärmepads als Retter in der Not.

6. Tipp: Gönne Dir ein wärmendes Fußbad

Tipps zum aufwaermen
Ein heißes Fußbad kann Wunder wirken und ist daher zurecht ein sehr beliebter Tipp gegen frieren

Gerade Frauen leiden oft unter ständig kalten Füßen (und das nicht nur im Winter). Warme Socken können hier schon viel helfen, doch wenn selbst das nicht wirkt, solltest Du ein wärmendes Fußbad nehmen. Bereits 10 bis 15 Minuten können wahre Wunder wirken!

Du kannst das Fußbad dabei zusätzlich mit ätherischen Ölen aufpeppen, wobei Du vor allem auf durchblutungsfördernde Stoffe wie Eukalyptus und Rosmarin zurückgreifen solltest.

Achtung: Das Fußbad sollte nicht heißer als 40 °C sein.

7. Tipp: Entspanne mit einer wärmenden Massage

tipps gegen kaelte
Um weniger zu frieren ist die Anregung der Blutzirkulation erforderlich. Massagen eignen sich dafür ideal

Was tun, wenn man friert?

➽ Entscheidend für das Aufwärmen ist die Blutzirkulation. Um diese anzuregen, helfen neben Sport auch Massagen besonders gut – vor allem mit dem richtigen Massageöl!

Die Durchblutung anregende Öle sind unter anderem:

  • Ingweröl
  • Rosmarinöl
  • Latschenkieferöl

8. Tipp: Wechseldusche zur Abhärtung

was tun bei kaelte
Einer der weniger beliebten, aber doch effektiven Tipps gegen Kälte: Die Wechseldusche

Auch wenn dieser Trick gegen das Frieren weniger beliebt ist: Abhärtende Wechselduschen haben sich als sehr wirksam erwiesen!

Es dauert vielleicht etwas, aber sobald man sich an die Wechselduschen gewöhnt hat, möchte man diese kreislauffördernde Wirkung nicht missen.

Auch Saunagänge mit einer abschließenden kalten Dusche wärmen den Körper nachhaltig auf.

9. Tipp: Benutze eine Winterdecke gegen das Frieren in der Nacht

Sobald die Nächte kälter werden, ist es höchste Zeit, von Sommer- auf Winterbettwäsche umzusteigen!

Wichtig ist hierbei, dass sie Winterbettdecke gut isolierende Eigenschaften besitzt, sie sollte also wärmen und gleichzeitig atmungsaktiv sein.

Für die Materialauswahl bedeutet das, dass besonders Füllungen mit Daunen oder Kamelhaar gut geeignet sind. Allergiker sollten auf synthetische Füllungen wie Mikrofaser-Hohlfasern aus Polyester setzen.

10. Tipp: Setze auf die richtige Kleidung

Last but not least schützt natürlich auch die richtige Kleidung, denn: „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.“

Wichtig sind hier vor allem drei Prinzipien:

  • Zwiebelschalenprinzip: Trage statt nur einem dicken Kleidungstück lieber mehrere dünne Teile übereinander.
  • Nicht zu eng: Ähnlich wie bei Abkühlung im Sommer gilt bei der Kleidung für Winter dasselbe wie bei Hitze – lockere Kleidung ist besser! In den Luftpolstern kann Wärme nämlich besser gespeichert werden.
  • Natürliche Materialien: Die Natur weiß am besten, wie man sich im Winter richtig warm hält. Daher sind hier vor allem Kleidungstücke aus Wolle oder mit Daunenfüllung zu empfehlen.

Fazit: Mit ein paar Tipps gegen Kälte kannst Du Herbst und Winter genießen

Vor allem, wer schnell friert, tut sich oft schwer damit, Herbst und Winter wirklich zu genießen. Doch wer die hier vorgestellten Tipps und Tricks befolgt, muss die kalten Jahreszeiten nicht mehr fürchten!

Also was tun bei Kälte?

➽ Richtige Kleidung, ausreichend Bewegung und zwischendurch einmal eine heiße Schokolade oder einen einheizenden Ingwertee – schon lässt sich die Kälte viel leichter ertragen!

Was hilft gegen Kälte? Diese Produkte!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!